UBUNTU – Gemeinsam sind wir stark

Als vierte Schule in Niedersachsen bekam die Grundschule Bendingbostel von Frau Beate Peters, Dozentin des Religionspädagogischen Institutes Loccum, während einer kleinen Feierstunde das Zertifikat „UBUNTU-SCHULE“ in Form eines Schildes überreicht.

„UBUNTU“ ist ein Zulu-Wort, das Gemeinschaft, Respekt und Toleranz ausdrückt.Es geht in diesem Projekt darum, dass in einer „UBUNTU“-Schule diese Werte gelebt und dadurch eine gute Gemeinschaft gefördert wird.

In einem zweitägigen Projekt, das jeweils in den dritten Klassen mit den Lehrerinnen Rudek und Hunold durchgeführt wird und bereits in das Schulprogramm aufgenommen ist, lernen die Kinder am Beispiel Südafrikas die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Menschen wahrzunehmen und zu respektieren.

Zu Südafrika hat die Lintler Geest-Schule schon seit mehreren Jahren einen Bezug, da jeweils der dritte Jahrgang durch selbst gewählte Aktionen das Schulgeld für die Schulpatenkinder aufbringt.

Alle Kinder der ersten und zweiten Klassen freuen sich schon jetzt auf das Projekt in ihren Klassen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok